News

Wohnungsmarkt: Analyse: Mieten steigen, aber weniger stark – Angebot bleibt zu knapp

1 Tag 8 Stunden ago
Die Wohnungsmieten steigen bei Weitem "nicht so stark wie oft propagiert", schreibt Colliers in einem neu aufgelegten Marktreport. In einigen deutschen Städten, darunter Berlin, zeigen sich vereinzelt sogar leicht rückläufige Mieten, jedenfalls bei Neubauten. Gebaut werde immer noch zu wenig.Mehr zum Thema 'Wohnimmobilien'...
Mehr zum Thema 'Wohnungsmarkt'...
Mehr zum Thema 'Miete'...
Mehr zum Thema 'Wohnungsbau'...

Widerstand im Bundesrat erwartet: Bundestag verabschiedet Klimaschutzgesetz mit Sanierungs-Afa

1 Tag 9 Stunden ago
Der Bundestag hat das Klimaschutzgesetz verabschiedet. Damit ist das Gros des Klimapakets auf den Weg gebracht. Ein Teil der Maßnahmen muss noch durch den Bundesrat. Dort wird vor allem Widerstand gegen steuerrechtliche Änderungen erwartet. Dazu gehört auch die Sonder-Afa für Gebäudesanierungen.Mehr zum Thema 'Gebäudesanierung'...
Mehr zum Thema 'Wohnungswirtschaft'...
Mehr zum Thema 'Klimaschutz'...
Mehr zum Thema 'Energiemanagement'...

Anhörung im Bundestag: Städtebauförderung wird nachhaltiger, der Verwaltungsaufwand kleiner

2 Tage 11 Stunden ago
790 Millionen Euro gibt die Regierung in dieser Legislaturperiode pro Jahr für die Städtebauförderung aus. Bei einer Anhörung im Bundestag wurden nun einfachere Strukturen, weniger Verwaltung und mehr Nachhaltigkeit in Aussicht gestellt. Die Immobilienbranche sprach sich für eine Feinjustierung aus.Mehr zum Thema 'Förderung'...
Mehr zum Thema 'Stadtentwicklung'...
Mehr zum Thema 'Konversion'...

Öffentliche Anhörung: Mietspiegel-Reform: Wohnungswirtschaft kritisiert Gesetzentwurf

3 Tage 14 Stunden ago
Der Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Reform des Mietspiegels zielt darauf ab, Mietenanstiege zu dämpfen. Dafür soll die ortsübliche Vergleichsmiete neu berechnet werden. Das ist heute Streitpunkt bei einer Anhörung im Rechtsausschuss des Bundestages. Kritik kommt aus der Wohnungswirtschaft.Mehr zum Thema 'Mietspiegel'...
Mehr zum Thema 'Mietrecht'...
Mehr zum Thema 'Mieterhöhung'...
Mehr zum Thema 'Mietpreisbremse'...

Innovationsserie Teil 6: Immobilienbewertung in Echtzeit

5 Tage ago
Das Schweizer Startup PriceHubble AG bewertet Immobilien in vielen Dimensionen – von harten Lagefaktoren bis hin zu emotionalen Aspekten. Das liefert ein System, das größtmögliche Akkuratesse sowie Aktualität verspricht – und Wohnungsunternehmen letztlich ein Tool fürs Bestandsmanagement.Mehr zum Thema 'Wohnungswirtschaft'...
Mehr zum Thema 'Innovation'...
Mehr zum Thema 'Startup'...
Mehr zum Thema 'Bewertung'...
Mehr zum Thema 'Immobilien'...

Folge von Regulierung: Preise für Wohnungen in den Top 7 legen nur noch leicht zu

5 Tage 11 Stunden ago
Wohnimmobilien verteuern sich moderat und am wenigsten in den Top 7-Städten. Dort entfalten laut Pfandbriefbanken-Verband Mietendeckel und Mietpreisbremse ihre Wirkung. Dass der vdp-Immobilienpreisindex im dritten Quartal 2019 trotzdem ein neues Allzeithoch erreicht, liege am Preistrend bei den Büros.Mehr zum Thema 'Immobilienpreis'...
Mehr zum Thema 'Mietpreisbremse'...
Mehr zum Thema 'Wohnimmobilien'...
Mehr zum Thema 'Gewerbeimmobilien'...
Mehr zum Thema 'Büroimmobilie'...

In eigener Sache: Fünfte "Werkstatt" zum Thema Sicherheit

1 Woche 1 Tag ago
Am 6. und 7. November 2019 hat das Fachmagazin DW Die Wohnungswirtschaft zum fünften Mal in Kooperation mit dem GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen die "Werkstatt" veranstaltet. Dieses Jahr drehte sich alles um das Thema Sicherheit.Mehr zum Thema 'Wohnungswirtschaft'...
Mehr zum Thema 'Wohnungsunternehmen'...
Mehr zum Thema 'IT-Sicherheit'...
Mehr zum Thema 'Brandschutz'...
Mehr zum Thema 'Datenschutz-Grundverordnung'...

Bundesrat stimmt zu: Neue Grundsteuer beschlossen: Wie teuer sie wird, bleibt offen

1 Woche 1 Tag ago
Der Bundesrat hat der Grundsteuer-Reform zugestimmt. 2025 tritt das Gesetz in Kraft. Die Länder können entscheiden, ob sie das Bundesmodell nutzen oder eine eigene Berechnungsmethode entwickeln. Wie teuer die Steuer künftig für Hauseigentümer und Mieter wird, hängt letztlich von den Kommunen ab.Mehr zum Thema 'Grundsteuer'...
Mehr zum Thema 'Grundsteuerreform'...
Mehr zum Thema 'Wohnungspolitik'...
Mehr zum Thema 'Immobilienwirtschaft'...
Mehr zum Thema 'Wohnungswirtschaft'...

Datenschutz: "Deutsche Wohnen" wehrt sich gegen Millionen-Buße

1 Woche 3 Tage ago
Mit der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wurden auch die Bußgelder bei unsensiblem Umgang mit privaten Daten, etwa von Mietern, massiv erhöht. 14,5 Millionen Euro soll nun die "Deutsche Wohnen" zahlen – der Immobilienkonzern will Widerspruch einlegen. Die Behörde sieht sich erst am Anfang.Mehr zum Thema 'Datenschutz'...
Mehr zum Thema 'Datenschutz-Grundverordnung'...
Mehr zum Thema 'Bußgeld'...
Mehr zum Thema 'Wohnungsunternehmen'...
Mehr zum Thema 'Immobilienwirtschaft'...
Mehr zum Thema 'Wohnungswirtschaft'...
Checked
19 Stunden 29 Minuten ago
Jetzt Neuigkeiten von Haufe aus Wirtschaft & Politik, Verwaltung, Wohnungswirtschaft, Investment sowie Entwicklung & Vermarktung als RSS-Feed abonnieren!
News Feed abonnieren