News

Cushman & Wakefield: Fair-Value-Index im Abwärtstrend – Logistikmärkte am attraktivsten

1 Monat 2 Wochen ago
Es fehlt an erstklassigen Investitionsgelegenheiten in Europa. Das ist ein Grund, dass der Fair-Value-Index im vierten Quartal 2017 erneut gesunken ist, meint Cushman & Wakefield: Und zwar auf 42 und damit auf das niedrigste Niveau seit dem ersten Quartal 2006. Nur 19 Prozent der 123 untersuchten Märkte wurden in der aktuellen Studie als unterbewertet eingestuft. Am attraktivsten bleibt Logistik mit 39 Prozent unterbewerteten Märkten, darunter Moskau, Budapest und Dublin.Mehr zum Thema 'Logistikimmobilie'...
Mehr zum Thema 'Einzelhandelsimmobilie'...

Union Investment: Top-17-Einzelhandelsmärkte: Deutschland und Polen führen EU-Ranking an

1 Monat 2 Wochen ago
Die Stimmung bei Konsumenten und Einzelhändlern ist in den investmentrelevanten Märkten beflügelt. Das zeigt der neue "Global Retail Attractiveness Index" (GRAI) von Union Investment, der die Attraktivität der Top-17-Märkte weltweit analysiert hat. In Europa wirkt sich zwar die unterdurchschnittliche Entwicklung der Einzelhandelsumsätze belastend aus, doch Deutschland und Polen, die das Länderranking in Europa 120 Punkten anführen, leisten einen starken Beitrag.Mehr zum Thema 'EU'...
Mehr zum Thema 'Europa'...
Mehr zum Thema 'Einzelhandel'...

Politik: Wohnungsbau-Bündnis fordert Staat zum Handeln auf

1 Monat 3 Wochen ago
Bis 2021 sollen 1,5 Millionen Wohnungen gebaut werden. Dieses Ziel droht zu scheitern, wie ein Bündnis der Bau- und Immobilienbranche befürchtet. Zu wenig, um den Mietanstieg zu bremsen. Das Verbändebündnis Wohnungsbau fordert vom Staat eine bessere Zusammenarbeit und schnelleres Handeln. Nötig sei eine "große Koalition" von Bund, Ländern und Kommunen für eine nationale Offensive, sagte Mieterbund-Chef Lukas Siebenkotten bei einem Branchengipfel.Mehr zum Thema 'Wohnungsbau'...
Mehr zum Thema 'Politik'...
Mehr zum Thema 'Immobilienbranche'...

Nestpick-Studie: Ranking: Berlin ist weltweit die beliebteste Stadt für die Generation Y

1 Monat 3 Wochen ago
Berlin bietet alles, was die so genannte Generation Y schätzt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Suchplattform Nestpick. Ermittelt wurden 110 Städte, die Kriterien erfüllen, wie sie für junge Menschen zwischen 23 und 35 Jahren besonders wichtig sind. Die deutsche Hauptstadt landet dabei weltweit auf Rang eins. Im Ländervergleich ist Kanada ganz vorne mit gleich drei Städten (Montréal, Toronto und Vancouver) in den Top Ten des Rankings.Mehr zum Thema 'Berlin'...
Mehr zum Thema 'Generation Y'...
Mehr zum Thema 'Wohnimmobilien'...

Projekt: In Köln entsteht ein digitales Bürogebäude für Startups

1 Monat 3 Wochen ago
Mit "The Ship" nach einem Entwurf von Müller Architecture entsteht neben der Alten Wagenfabrik in Köln ein digitaler Büroneubau für die lokale Gründerszene. Bauherr ist ein Startup, das 2010 von vier Kölner Jungunternehmern zunächst als Ergobag GmbH gegründet worden ist und seit August 2017 unter Fond of GmbH firmiert. Drees & Sommer ist bei dem Projekt als Experte für digitale Gebäudekonzepte beteiligt.Mehr zum Thema 'Bürogebäude'...
Mehr zum Thema 'Startup'...
Mehr zum Thema 'Projektentwicklung'...

Interview: Digitale Transformation: "Wir werden einen Stecker finden, der für alle passt"

1 Monat 3 Wochen ago
Schrumpfende Margen und Erträge durch externe Wettbewerber zwingen Banken zu weiterem Stellenabbau und damit in die Digitalisierung. Die Berlin Hyp ist ein Vorreiter und kooperiert mit Brickvest. Die Investmentplattform hat gerade Frank Noé als Partner und Experten für innovative Lösungen in der Finanzierung von Immobilienprojekten in Deutschland gewonnen. Am Ende wird das Geschäftsfeld "People's Business" bleiben, sagt Gero Bergmann, Vorstand der Berlin Hyp, im Interview.Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...
Mehr zum Thema 'Bank'...
Mehr zum Thema 'Immobilienfinanzierung'...
Mehr zum Thema 'Crowdinvesting'...

Gefma-Report: Facility Management gewinnt weiter an (wirtschaftlicher) Bedeutung

1 Monat 3 Wochen ago
Das Facility Management (FM) in Deutschland ist gegenüber 2014 um 3,09 Prozent gewachsen. Das ist ein Ergebnis des Reports "Facility Management 2018", den der Branchenverband Gefma am 27. Februar auf der INservFM 2018 in Frankfurt am Main vorgestellt hat. Im Mittelpunkt stand das Thema Digitalisierung, neuer Messeschwerpunkt waren PropTechs. Herausragende FM-Beiträge wurden am zweiten Kongresstag mit dem Best Paper Award ausgezeichnet.Mehr zum Thema 'Facility Management'...
Mehr zum Thema 'Messe'...
Mehr zum Thema 'Startup'...
Mehr zum Thema 'PropTech'...

Unternehmen: Aareal Bank erhöht Dividende trotz Gewinnrückgangs

1 Monat 3 Wochen ago
Trotz eines Gewinnrückgangs 2017 verspricht die Aareal Bank ihren Aktionären höhere Ausschüttungen: Für das vergangene Jahr sollen 2,50 Euro pro Aktie ausgezahlt werden, 25 Prozent mehr als 2016. Die Aareal Bank schüttet damit knapp vier Fünftel des Nettogewinns von 191 Millionen Euro aus. Der Immobilienfinanzierer sitzt nach eigenen Angaben auf einem dicken Kapitalpolster und erwägt zudem den Ausbau des eigenen Geschäfts und kleinere Übernahmen.Mehr zum Thema 'Immobilienfinanzierer'...
Mehr zum Thema 'Immobiliendienstleister'...
Mehr zum Thema 'Immobilienbank'...
Mehr zum Thema 'Dividende'...

Immowelt: Studentisches Wohnen: München und Frankfurt weit über Bafög-Mietpauschale

1 Monat 3 Wochen ago
Nirgendwo in Deutschland ist das Wohnen für Studenten so teuer wie in München: Hier kostete eine kleine Mietwohnung (bis 40 Quadratmeter) im Jahr 2017 im Durchschnitt 700 Euro netto kalt pro Monat bei Neuvermietung. Das zeigt eine Studie von Immowelt, für die 67 Uni-Städte verglichen wurden. Die Bafög-Wohnkostenpauschale von bis zu 250 Euro ist da nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Günstig sind Preise noch in Nordrhein-Westfalen und Ostdeutschland.Mehr zum Thema 'Studentenwohnung'...
Mehr zum Thema 'Miete'...
Mehr zum Thema 'Pauschale'...

Initiative: Wohnungswirtschaft startet neue Plattform für Integrationsarbeit im Quartier

1 Monat 3 Wochen ago
Die Integration in den Quartieren ist angesichts deutlich gestiegener Zuwanderungszahlen in den letzten Jahren ein zentrales Thema für die Wohnungswirtschaft geworden. Mit einer neuen Initiative wollen der GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. und das Europäische Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft für einen stärkeren Austausch und eine bessere Kommunikation in den Quartieren sorgen.Mehr zum Thema 'Gdw'...
Mehr zum Thema 'Initiative'...
Mehr zum Thema 'Online-Plattform'...
Mehr zum Thema 'Wohnungswirtschaft'...
Mehr zum Thema 'Integration'...
Mehr zum Thema 'Quartier'...

Personalien im Februar: Wer kommt, wer geht? Bütter geht zu Corestate, Steinbach leitet "Digital Projects" bei Colliers

1 Monat 3 Wochen ago
Dr. Michael Bütter wechselt zum 1. Mai von ImmobilienScout24 als Chief Executive Officer (CEO) zu Corestate. Seinen bisherigen Posten als Geschäftsführer beim Immobilienportal wird Ralf Weitz übernehmen. Colliers International hat für den neuen Bereich "Digital Projects" die Verantwortung an Henning Steinbach übertragen. Und die Union Investment Institutional Property GmbH erweitert die Geschäftsführung um Klaus Bollmann.Mehr zum Thema 'Personalie'...
Mehr zum Thema 'Immobilien'...

Politik: BID fordert Baustaatssekretär im Innenminsterium

1 Monat 3 Wochen ago
Die BID Bundesarbeitsgemeinschaft Immobilienwirtschaft Deutschland fordert einen Staatssekretär im Innenministerium, der ausschließlich für den Bau zuständig sein soll. In den vergangenen Jahren habe besonders das Engagement des Baustaatssekretärs vermittelnd positiv zum Informationsaustausch zwischen dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und der Immobilienwirtschaft beigetragen, sagt BID-Chef Dr. Andreas Mattner.Mehr zum Thema 'Verband'...
Mehr zum Thema 'Bundestag'...

Unternehmen: Union Investment und ZBI starten gemeinsamen Wohnfonds für Institutionelle

1 Monat 3 Wochen ago
Union Investment und die ZBI Zentral Boden Immobilien AG erweitern ihre strategische Partnerschaft. Am 3. April geht mit dem "ZBI Union Wohnen Plus" der erste gemeinsame Immobilienspezialfonds für institutionelle Anleger an den Start. Das Zielvolumen des Fonds beträgt 600 Millionen Euro Eigenkapital und eine Milliarde Euro Liegenschaftsvermögen, wie die Unternehmen mitteilen.Mehr zum Thema 'Immobilienfonds'...
Mehr zum Thema 'Wohnimmobilien'...
Überprüft
14 Stunden 38 Minuten ago
Jetzt Neuigkeiten von Haufe aus Wirtschaft & Politik, Verwaltung, Wohnungswirtschaft, Investment sowie Entwicklung & Vermarktung als RSS-Feed abonnieren!
News Feed abonnieren