News

Personalrecruiting: Property Management: Allrounder verzweifelt gesucht

1 Monat 1 Woche ago
Vom besseren Hausmeister zum bilingualen Rundummanager: Das Berufsbild des Property Managers hat sich so radikal gewandelt wie kaum eine Tätigkeit in der Immobilienbranche. Mit den höheren Anforderungen wird es immer schwieriger, gutes Personal zu bekommen. Das Problem: Vielen Bewerbern fehlen die technischen Kenntnisse.Mehr zum Thema 'Property Management'...
Mehr zum Thema 'Personal'...
Mehr zum Thema 'Immobilienwirtschaft'...

Internationaler Fahndungsaufruf: Polizei bittet Immobilienwirtschaft um Hinweise zu einem mutmaßlichen Mörder

1 Monat 1 Woche ago
Auf Bitten des Landeskriminalamts (LKA) Berlin wenden wir uns außerhalb unserer regulären Berichterstattung an unsere Leser. Die zuständige Staatsanwaltschaft und das LKA fahnden nach Vladimir Svintkovski (67). Er soll am 6.5.1999 den Medikamentenhändler Piotr Blumenstock erschossen haben. Es wird vermutet, dass er Kontakte in die Immobilienwirtschaft haben könnte.Mehr zum Thema 'Mord'...
Mehr zum Thema 'Polizei'...
Mehr zum Thema 'Berlin'...

Investment: Offene Immobilienfonds: Euphorie der Anleger ungebrochen – noch

1 Monat 1 Woche ago
Immobilien dürften auch 2019 stark gefragt bleiben. Das gilt für Di­rekt- und eben­­so für Fondsinvestments. Da offene Immobilien­spe­zial­fonds bei vielen institutionel­­len Investorengruppen sehr beliebt sind, ist die Produktpipeline der Investmenthäuser prall ge­füllt.   Mehr zum Thema 'Immobilienfonds'...
Mehr zum Thema 'Offene Immobilienfonds'...
Mehr zum Thema 'Investment'...
Mehr zum Thema 'Immobilien'...

Digitalisierung: Hat das Smart Home in der Wohnungswirtschaft eine Chance?

1 Monat 1 Woche ago
Das Smart Home taucht nicht nur in den Medien immer häufiger auf. In den Bau- und Elektromärkten sind Komponenten zu erwerben, und die Anbieter werben auf Fachmessen. Experten erwarten, dass der Markt in Deutschland weiter wächst. Was schon funktioniert und was nicht, erläutert unser Autor Gerhard Nunner, Abteilungsleiter Smart Home bei der Fidentia Wärmemessdienst & Kabelservice GmbH.Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...
Mehr zum Thema 'Smart Home'...
Mehr zum Thema 'Wohnungswirtschaft'...

Marktanalyse: Investoreninteresse an Light-Industrial-Immobilien wächst

1 Monat 2 Wochen ago
Investoren haben ein immer größeres Interesse an deutschen Light-Industrial-Immobilien, wie eine neue Studie von Colliers zeigt. Gründe dafür seien unter anderem ihre Lagen innerhalb der großen Wirtschafts- und Ballungsräume und baurechtliche Vorteile wie die höhere Bandbreite an Nutzungsmöglichkeiten.Mehr zum Thema 'Investment'...
Mehr zum Thema 'Marktanalyse'...
Mehr zum Thema 'Logistikimmobilie'...
Mehr zum Thema 'Immobilien'...
Mehr zum Thema 'Industrie 4.0'...

Serie Wohnungsunternehmen – Teil 10: Baukulturelles Erbe: Die Stuttgarter SWSG

1 Monat 2 Wochen ago
In unserer Serie stellen wir regelmäßig ein Wohnungsunternehmen mit seinen Zukunftsvisionen vor. Diesmal: Die Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft mbH (SWSG). In ihrem Bestand befindet sich die Weißenhofsiedlung. Sie ist die prestigeträchtigste – aber längst nicht die einzige Siedlung, bei der Baukultur die maßgebliche Charaktereigenschaft ist. Qualität müsse immer vor Quantität gehen, sagt Unternehmenschef Samir Sidgi.Mehr zum Thema 'Wohnungsunternehmen'...
Mehr zum Thema 'Denkmalschutz'...
Mehr zum Thema 'Stadtentwicklung'...
Mehr zum Thema 'Quartiersmanagement'...
Mehr zum Thema 'Unternehmensstrategie'...

Wie das Wohnen auf dem Land wieder attraktiv wird

1 Monat 2 Wochen ago
Ballungsräume und Wohnungsknappheit: Vor allem darum kreist in Deutschland die öffentliche Diskussion. Viel seltener im Fokus stehen die ländlichen Räume mit ihren ganz anders gelagerten Problemen. Für diese strukturschwachen Regionen gibt es zahlreiche Förderprogramme – und nicht wenige Beispiele zeigen, dass das Wohnen auch außerhalb der Großstädte attraktiv sein kann.Mehr zum Thema 'Wohnimmobilien'...
Mehr zum Thema 'Landkreise'...
Mehr zum Thema 'Fördermittel'...
Mehr zum Thema 'Wohnraum'...
Mehr zum Thema 'Wohnungsnot'...
Mehr zum Thema 'Förderung'...

Marktanalyse: Mietwohnungen wieder erschwinglicher – Ausnahmen: Berlin und München

1 Monat 2 Wochen ago
In rund zwei Dritteln der Regionen Deutschlands ist die Miete zwischen 2013 und 2017 im Verhältnis zu den Löhnen bezahlbarer geworden, darunter Großstädte wie Hamburg oder Frankfurt am Main. In Berlin und München ist die Erschwinglichkeit dagegen zurückgegangen. Das sind Ergebnisse einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), für die 401 Kreise untersucht worden sind.Mehr zum Thema 'Mietwohnung'...
Mehr zum Thema 'Miete'...
Mehr zum Thema 'Mieter'...
Mehr zum Thema 'Lohn'...
Mehr zum Thema 'Marktanalyse'...

Serie Wohnungsunternehmen – Teil 9: Clever dämmen mit Hanf: die Darmstädter Bauverein AG

2 Monate ago
In unserer Serie stellen wir regelmäßig ein Wohnungsunternehmen mit seinen Zukunftsvisionen vor. Diesmal: Die Darmstädter Bauverein AG, die erstmals ein Mehrfamilienhaus mit Hanf dämmt. Es ist der jüngste Schritt des kommunalen Unternehmens, Energieeffizienz und innovative Verfahren in seiner Nachhaltigkeitsstrategie zu verankern. Mehr zum Thema 'Wohnungsunternehmen'...
Mehr zum Thema 'Wohnungswirtschaft'...
Mehr zum Thema 'Modernisierung'...

In eigener Sache: Vernetzte Immobilienverwaltung: Haufe, FIO Systems und Casavi realisieren webbasierte Schnittstelle

2 Monate ago
Für Immobilienverwaltungen ist die Effizienz von Geschäftsabläufen ein kritischer Faktor für den unternehmerischen Erfolg. Die Kooperationspartner Haufe, FIO Systems und Casavi haben eine Schnittstelle geschaffen, um Stammdaten und Dokumente in Echtzeit zu übertragen und abzugleichen.   Mehr zum Thema 'Partnerschaft'...
Mehr zum Thema 'Immobilienverwaltung'...
Mehr zum Thema 'Immobilienverwalter'...
Mehr zum Thema 'Software'...
Mehr zum Thema 'Immobilien-Software'...
Mehr zum Thema 'Webbasierte ERP-Software'...
Mehr zum Thema 'ERP-Software'...

Konversion: Wiesbaden: Nassauische plant Mietwohnungen im alten Gericht

2 Monate ago
Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt will das denkmalgeschützte ehemalige Gerichtsgebäude in Wiesbaden sanieren: Entstehen sollen 48 Mietwohnungen und Gewerbeflächen. Letztere soll die Heimathafen GmbH & Co. KG, ein Anbieter von Coworking Spaces und Kreativräumen, mieten. Die Baugenehmigung wird in Kürze erwartet. Bis Herbst 2021 soll das Alte Gericht bezugsfertig sein.Mehr zum Thema 'Konversion'...
Mehr zum Thema 'Mietwohnung'...
Mehr zum Thema 'Sanierung'...
Mehr zum Thema 'Modernisierung'...
Mehr zum Thema 'Wohnungsbau'...
Überprüft
1 Tag ago
Jetzt Neuigkeiten von Haufe aus Wirtschaft & Politik, Verwaltung, Wohnungswirtschaft, Investment sowie Entwicklung & Vermarktung als RSS-Feed abonnieren!
News Feed abonnieren